Deutsch: Was ist ein Précis? – Erklärung & Beispiele

Die Zusammenfassung des Wesentlichen, also auf die wichtigsten Aussagen (präzise), wird als Précis bezeichnet.

Hierbei wird der Originaltext auf etwa 1/3 gekürzt. Der französische Begriff bedeutet soviel wie „genau“ und steht in diesem Sinn für Abriss oder Hauptinhalt.

Der vorliegende Text wird zunächst in Sinnabschnitte unterteilt. Der vorliegende Text muss natürlich zuvor exakt verstanden werden. Die Zeitform des Précis ist immer die des Originaltextes. Nun wird Satz für Satz durchgegangen und sinngemäß gekürzt. Obwohl der gekürzte Text weniger Zeichen besitzt, muss der Inhalt, der Aufbau und die Rhetorik gleich bleiben.

Dabei ist es des Öfteren ausreichend die wesentlichen Gedankengänge des Verfassers zu exzerpieren (herauszunehmen) und diese dann zu resümieren (zusammenzufassen). Egal ob dies in Form von direkten Zitaten passiert oder indirekt wiedergegeben wird, in jedem Fall muss die exakte Quelle angegeben werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here